Über mich


 

Mein Hobby ist die historische Darstellung  des 18. Jahrhunderts auf Museumsniveau, d.h. dass ich um größte Authentizität bemüht bin.

Dazu gehört natürlich auch der historische Tanz. Ich bin Mitglied der Tanzgruppe "Alta Danza" .

 

Meine Kleider nähe ich mit der Hand nach Originalen, deren Schnittmuster z.B. von Museen und Historikern veröffentlicht wurden.

 

Ich lese und lerne aus Biographien, Autobiographien und wissenschaftlichen Abhandlungen über das Leben im 18.Jahrhundert.

 

So nach und nach werden hier Themenseiten entstehen mit Berichten zu wissenswertem aus dem 18. Jahrhundert.

 

Es gibt  einen Link auf mein Fotoalbum. Dort können Sie sehen, wie meine Kleider, Schuhe und Fächer entstanden sind. 

 

Wer mich persönlich in einer der schönen Garderoben antreffen möchte, der hat sicherlich Glück, wenn er am internationalen Museumstag im Ahrensburger Schloss vorbei schaut.

 

 Über einen Eintag ins Gästebuch würde ich mich freuen.